- 05.06.2019

Feuerwehreinsatz wegen Essen im Topf

Wohnungsbrand an der Koldingstraße (Altona-Nord): Am Dienstagabend hat dort wohl Essen im Topf gebrannt und so einen Einsatz der Hamburger Feuerwehr ausgelöst.

Als die Retter um kurz vor 22 Uhr an der Erdgeschosswohnung ankamen, war sie bereits völlig verqualmt, dunkler Rauch quoll durch die offenen Fenster nach draußen. Der Mieter wartete bereits am Hauseingang, wurde anschließend von Sanitätern untersucht.

In der Wohnung brannte nach MOPO-Informationen Essen im Topf, das der Mann vergessen hatte. Inwieweit die Wohnung durch das Feuer in Mitleidenschaft gezogen worden ist, ist unklar. Genauso wie die Höhe des entstandenen Sachschadens.