- 01.06.2019

Feueralarm in der Herbertstraße!

Es ist 4.20 Uhr am Sonnabendmorgen in der weltberühmten Rotlichtgasse. Plötzlich nimmt ein Bordellbetreiber Brandgeruch wahr und wählt den Notruf.

Sofort rückt die Feuerwehr an. Die Stahltore am Anfang und am Ende der sündigen Meile werden geöffnet, damit die Löschfahrzeuge zum vermeintlichen Brandherd gelangen können. Doch kurze Zeit später gibt es schon wieder Entwarnung. Keine Spur von einen Feuer, auch Brandgeruch war nicht mehr feststellbar – ein Fehlalarm.