Gesucht: Wo sind Ines und Matthias?

Ein 12-Jähriger ist Dienstagnachmittag dabei gestürzt, als er einem ausparkenden Auto ausweichen wollte. Der Junge verletzte sich dabei. Die Polizei sucht nun seine Retter.

Denn Ines und Matthias halfen dem Jungen auf, der auf dem Gehweg der Nordseestraße in Marnerdeich (Kreis Dithmarschen) lag. Sie begleiteten ihn sogar bis nach Hause.

Doch dann gingen sie. Die Polizei hofft, dass sich Ines und Matthias melden. „Vielleicht können sie Angaben zum Unfallhergang oder zu dem Auto mit Heider Kennzeichen und älterer Fahrerin machen“, so ein Polizeisprecher. Hinweise an: Tel. 04852 60240.