Drei Autos brennen in Schnelsen – Brandstiftung!

In der Nacht zu Dienstag haben in der Peter-Timm-Straße in Schnelsen drei Autos gebrannt. Zunächst hatten zwei Pkw’s Feuer gefangen, die Flammen griffen dann auf ein drittes Fahrzeug über. Eines der Autos gehört der Firma Dussmann, die unter anderem im Immobilienmanagement tätig ist. Zwei Autos brannten komplett aus, das dritte wurde stark beschädigt. Bei dem Brand, den die Feuerwehr später löschen konnte, wurde niemand verletzt. Laut Polizei geht man derzeit von Brandstiftung aus, da die Reifen der Wagen zuerst gebrannt hatten.