Auf seinem Tretroller unterwegs: Vierjähriger stößt mit Volvo zusammen – schwer verletzt!

Am Montagabend ist ein Vierjähriger in Pinneberg bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Das Kind ist gegen 18.30 Uhr auf seinem Tretroller auf der Immanuel-Kant-Straße unterwegs gewesen, als es dort mit dem Volvo eines 42-Jährigen kollidierte.

Wie die Polizei mitteilte, war der Junge gerade dabei von einem Grundstück auf die Straße zu fahren, als es zum Zusammenstoß mit dem Fahrzeug kam. Der Vierjährige prallte seitlich gegen den Volvo und verletzte sich dabei schwer.

Nach einer Erstversorgung am Unfallort wurde das Kind per Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Autofahrer blieb bei dem Geschehen unverletzt.