8.000 Euro Schaden! Unbekannte klauen teures Baustellen-Werkzeug

Am Wochenende herrschte auf der Baustelle an der Matthias-Claudius-Straße in Neu Wulmstorf Stillstand. Für Unbekannte die Gelegenheit, teures Werkzeug zu stehlen.

Dafür brachen sie laut Polizei zwei Container auf, luden eine unbekannte Anzahl an Werkzeugen in ihr Fluchtauto. Erst am Montagmorgen flog das Verbrechen dann auf.

„ Die Höhe des Schadens liegt nach ersten Schätzungen bei circa 8.000 Euro“, so ein Polizeisprecher. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei unter Tel. 110 zu melden.