Toter Mann aus Schweriner Pfaffenteich geborgen

Ein Toter ist am Donnerstag aus dem Pfaffenteich in Schwerin geborgen worden. Der Mann soll aus dem Landkreis Nordwestmecklenburg stammen, teilte die Polizei mit. Nähere Angaben zur Identität machten die Beamten am Donnerstagabend nicht. Auch zur Ursache des Todes würden bislang keine gesicherten Erkenntnisse vorliegen. Die Kriminalpolizei Schwerin hat die Ermittlungen aufgenommen.