Frau gerät auf Gegenfahrbahn – Frontalcrash mit Transporter

Frontalcrash zweier Transporter: Eine 46-jährige Fahrerin eines Mercedes Vito geriet am Dienstagnachmittag auf der Bremer Straße in Verden bei Bremen in den Gegenverkehr – und stieß mit zwei Fahrzeugen zusammen.

Die Fahrerin des Vitos war in Fahrtrichtung Dauelsen in Höhe des Bürgerparks unterwegs, als sie aus unbekannten Gründen auf die Gegenfahrbahn geriet. Dort streifte sie zunächst den VW eines 34-Jährigen. Dann krachte sie frontal gegen einen entgegenkommenden Van, einen Mercedes Viano, mit einem 21-Jährigen am Steuer.

Sowohl der Vito als auch dessen Pkw-Variante Viano mussten abgeschleppt werden. Insgesamt entstand ein Sachschaden von etwa 20.000 Euro. Die 46-Jährige und ihre 19-jährige Beifahrerin wurden zur medizinischen Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht.